Disable Preloader

Wissenswertes

Barrique® The famous Art of Spirit

Süßkartoffelcreme mit Spargel

Zutaten für 4 Portionen:

 500 g Süßkartoffeln
 2 rote Paprikaschoten
 2 Schalotten
 1 Knoblauchzehe
 4 El Butter
 1 El brauner Zucker
 600 ml Gemüsebrühe
 1 rote Chilischote
 1 Lorbeerblatt
 8 Stangen weißer Spargel
 Salz, Pfeffer
 1 El Aceto Balsamico

 

Zubereitung:

Die Süßkartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika put-
zen, waschen und würfeln. Schalotten und Knoblauch schälen und fein
hacken.

2 El Butter in einem Topf erhitzen und Schalotten mit Knoblauch darin
andünsten. Paprikawürfel und Zucker hinzufügen und diesen unter Rüh-
ren schmelzen lassen. Nun Kartoffeln und Gemüsebrühe zugeben, Chili
putzen, waschen und entkernen. Halbieren und mit dem Lorbeerblatt
in die Suppe geben. Alles etwa 20 Minuten köcheln.

Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. Spargerstan-
gen schräg in dünne Scheiben schneiden. Nach der Garzeit Chili und
Lorbeer aus der Suppe nehmen. Etwas Gemüse beiseitelegen. Restliche
Suppe pürieren.

Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und die Spargelscheiben darin
knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und salzen. Suppe
mit salz, Pfeffer und Essig abschmecken und mit dem Gemüse und den
Spargelscheiben servieren.

Quelle: Spargel, Naumann & Göbel Verlag. Köln