Disable Preloader

Wissenswertes

Barrique® The famous Art of Spirit

Rosmarin-Süßkartoffelsuppe

Zutaten:

 1 kleine Zwiebeln

 1 mittel-große Süßkartoffel(n)

 1 EL Butter

 1 Schuss Weißwein

 400 ml Geflügelfond

 5 Zweig/e Rosmarin

 100 ml Sahne

 Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Zwiebel fein würfeln und in der Butter anschwitzen. Die Rosmarinzweige dazugeben und mitbraten. Mit Weißwein ablöschen, den Geflügelfond dazugießen.

Die Süßkartoffel schälen und würfeln (bei einer großen Süßkartoffel nur die Hälfte benutzen). Zur Suppe geben und alles bei schwacher Hitze 30 Minuten köcheln lassen.

Den Rosmarin entfernen, die Sahne zugeben und pürieren, evtl. noch durch ein Haarsieb passieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Am besten macht man die Suppe am Vortag und erwärmt sie dann nur noch. So bekommt sie ein tolles Aroma.

Zum Servieren die Suppe in kleine Gläser geben und mit ein paar Chiliflocken und Süßkartoffelchips bestreuen.

 

Quelle: chefkoch.de