Hameln

Zucchini Carpaccio

Zutaten:

4 Zucchini, möglichst gerade Form, 2 Zitronen oder Limetten, 1 Bund Petersilie, Salz und frisch gemahlener Pfeffer, Olivenöl, sehr gutes

Zubereitung:

Zucchini mit dem Sparschäler der Länge nach in feine Scheiben schneiden, gut salzen und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen (ab und zu wenden). Darauf kommt dann der Zitronensaft frisch gepresst (oder Limette) und sehr gutes Olivenöl (Menge nach Gusto), frisch gemahlener Pfeffer (gern bunter Pfeffer) und frische, in kleine Blättchen gezupfte Petersilie. Fertig!

Ideal als Beilage beim Grillen, dazu passt Ciabatta oder Baguette.

Wir sind Partner der Barrique GmbH   |  www.barrique.com   |  Typo3