Hameln

Möhren-Kokos-Suppe mit Granatapfel

Zutaten:

500g Karotten
2 Zwiebeln
4 Esslöffel Öl
2 Teelöffel Kreuzkümmel
500ml Gemüsebrühe
4 Esslöffel Mandelblätter
1/2 Granatapfel
400 ml Kokosmilch (cremige)

Salz und Pfeffer (aus der Mühle)

 

Zubereitung:

Möhren und Zwiebel schälen und beides in etwa 1 cm große Würfel schneiden.

Das Öl in einem Topf erhitzen. Möhren, Zwiebel und Kreuzkümmel darin etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Gemüsebrühe dazugießen und zugedeckt etwa 15 Minuten kochen lassen.

Inzwischen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Granatapfelkerne aus der Schale lösen, mit den Mandeln mischen.

Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Kokosmilch dazugießen, nochmals aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

Die Suppe in vorgewärmten Schalen anrichten. Mandeln und Granatapfelkerne darüberstreuen und sofort servieren.

Wir sind Partner der Barrique GmbH   |  www.barrique.com   |  Typo3